Referenzen Gewerbe- und Industriebauten ...

 

Wohnbebauung Burbacher Straße in Bonn

Besonderheiten:

- Einfamilienhaus auf der Tiefgarage

 

 

Neubau einer Arztpraxis im Erdgeschoss,
mit Wohnungen im OG & DG, Bornheim-Sechtem

Homepage Architekt:
www.knevels.net

 

 

Neubau eines Büro- und Lagergebäudes in Bonn-Beuel

Besonderheiten:

- Obergeschoss in Skelettbauweise mit eingespannten Stahlbetonstützen
- Erdwärme
- Betonkernaktivierung
- Lüftungsanlage

Homepage Architekt:
www.architekten-piotrowski.de

 

 

Neubau einer Halle mit Bürogebäuden
und einer Garage in Rheinbach

Besonderheiten:

- Deckenauskragung in jeder Etage

Homepage Architekt:
www.architektweirich.de

 

Erweiterung des bestehenden Wohn- und
Geschäftshauses in Bonn

Besonderheiten:

- Gekrümmte Träger
- Betonkernaktivierung

Homepage Architekt:
www.reuschenbach-architektur.de

 

 

Umbau einer Lagerhalle zum Bürogebäude in Alfter

Homepage Architekt:
www.knevels.net

 

   

Umbau vorh. Malerhalle
zum Hotel Wackelrutsch

Homepage Architekt:
www.freudel.de

 

 

Neubau eines Firmensitzes in Bad Honnef

Besonderheiten:

Erdgeschosswände als Sandwich-Fertigteile in Sichtbeton

Homepage Architekt:
www.mertenarchitekten.de

 

 

Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses
mit Tiefgarage in Bonn-Beuel

Besonderheiten:

- Rewe-Markt im EG
- Gründung über Bohrpfähle und Trägerrost
- Erdgeschossdecke als Flachdecke

Homepage Architekt:
www.bauwerkstadt-bonn.de

 

 

Neubau eines Wohn- und Geschäftshauses
mit Garage und Carport in Alfter

Homepage Architekt:
www.architektweirich.de

 

 

REWE – Markt in Rösrath

Der Markt wird auf einem Hanggrundstück errichtet, so dass die Rückseite des Marktes im Erdreich liegt. Für diesen Markt wurden aus wirtschaftlichen Erwägungen 2 verschiedene Dachkonstruktionen berechnet. Der doch erhebliche Erddruck musste aufgenommen werden (im Bau ).
 

 

Penny – Markt in Bornheim – Roisdorf

Bei diesem Markt musste die Gründung auf Abbruch und die Nähe der Bundesbahn berücksichtigt werden. Der Einfluss der ICE – Strecke und der Gründung neben der Fußgängerunterführung wurden geprüft (fertig gestellt )